Provinz Macerata

Provinz Macerata
Wappen
Staat:Italien
Region:Marken
Hauptstadt:Macerata
Fläche:2.773,75 km² (42.)
Einwohner:312.146 (31. Dez. 2019)[1]
Bevölkerungsdichte:113 Einwohner/km²
Anzahl Gemeinden:55
Kfz-Kennzeichen:MC
ISO-3166-2-Kennung:IT-MC
Website:Provinz Macerata

Die Provinz Macerata (italienisch Provincia di Macerata) ist eine italienische Provinz der Region Marken. Hauptstadt ist Macerata. Sie hat etwa 312.146 Einwohner (Stand 31. Dezember 2019) in 55 Gemeinden auf einer Fläche von 2774 km².

Die Provinz grenzt im Norden an die Provinz Ancona, im Osten an die Adria, im Süden an die Provinz Fermo, im Südwesten an die Provinz Ascoli Piceno und im Westen an Umbrien (Provinz Perugia).

Größte Gemeinden

Macerata, Palazzo degli Studi, Regierungssitz der Provinz

(Einwohnerzahlen Stand 31. Dezember 2019)

GemeindeEinwohner
Macerata41.163
Civitanova Marche42.524
Recanati21.134
Tolentino18.858
Potenza Picena15.993
Corridonia15.154
Porto Recanati12.470
San Severino Marche12.256
Cingoli9962
Morrovalle10.026
Matelica9521
Treia9204
Monte San Giusto7704
Montecosaro7353
Montecassiano6968
Camerino6676
Pollenza6417

Die Liste der Gemeinden in den Marken beinhaltet alle Gemeinden der Provinz mit Einwohnerzahlen.

Weblinks

Commons: Provinz Macerata – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2019.

Auf dieser Seite verwendete Medien

Flag of Marche.svg
Das Bild dieser Flagge lässt sich leicht mit einem Rahmen versehen
326MacerataPalazzoStudi.JPG
Autor/Urheber: Geobia, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Macerata - Palazzo degli Studi
Macerata in Italy (2018).svg
(c) Karte: NordNordWest, Lizenz: Creative Commons by-sa-3.0 de
Lage der Provinz Macerata in Italien (Stand 2018)
Provincia di Macerata-Stemma.png
Autor/Urheber:

unbekannt

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen der italienischen Provinz Macerata

Macerata mappa.png
(c) Idéfix, CC BY-SA 3.0
Kaart van de provincie Macerata