Rammstein Stadium Tour

Rammstein Stadium Tour
Cover
von Rammstein
PräsentationsalbumUnbetitelt und Zeit
Anfang der Tournee27. Mai 2019
Ende der Tournee4. Oktober 2022
Konzerte insgesamt
(nach Kontinent)
63 in Europa
12 in Nordamerika
Konzerte insgesamt75
Show ActsDuo Jatekok[1]
Einnahmen$ 295.763.073
Rammstein Tour-Chronologie
Rammstein Tour
(2017)
Rammstein Stadium Tour
(2019–22)

Die Rammstein Stadium Tour,[2][3] teilweise offiziell auch als Stadion Tour bezeichnet,[4] ist eine Konzerttournee, die ursprünglich von 2019 bis 2020 stattfinden sollte und die erste Stadion-Tournee der deutschen Neue-Deutsche-Härte-Band Rammstein. Sie führt die Gruppe in die Länder Deutschland, Italien, Estland, Spanien, Schweiz, Dänemark, Niederlande, Frankreich, Vereinigtes Königreich, Belgien, Tschechien, Luxemburg, Österreich, Russland, Lettland, Finnland, Schweden, Norwegen und Polen. Zwischen 27. Mai 2019 und 27. September 2020 sollten 70 Konzerte als Promotion für das 2019 veröffentlichte unbetitelte Album absolviert werden.[5][6] Später wurden 11 zusätzliche Konzerte in Kanada, Mexiko und in den Vereinigten Staaten angekündigt. Die Tour wurde später aufgrund des Coronavirus abgebrochen,[7] bzw. vorläufig nach 2021 verlegt[8] und im März 2021 nochmal nach 2022 verlegt.[9]

Auf der Rangliste der erfolgreichsten Musiktourneen des Jahres 2019 belegte die Rammstein Stadium Tour Platz 65.[10]

Setlist 2019

Intro: Music for the Royal Fireworks – Overture (von Tonband abgespielt)

Hauptteil

  1. Was ich liebe
  2. Links 2 3 4
  3. Sex (nur während der ersten drei Konzerte in Gelsenkirchen und Barcelona)
  4. Tattoo
  5. Sehnsucht
  6. Zeig dich
  7. Mein Herz brennt
  8. Puppe
  9. Heirate mich
  10. Diamant
  11. Deutschland (RMX by Richard Z. Kruspe) (von Tonband abgespielt)
  12. Deutschland
  13. Radio
  14. Mein Teil
  15. Du hast
  16. Sonne
  17. Ohne dich

1. Zugabe

  1. Engel (Scala & Kolacny Brothers-Arrangement)
  2. Ausländer
  3. Du riechst so gut
  4. Pussy

2. Zugabe

  1. Rammstein
  2. Ich will

Outro: Sonne (Piano-Version) und Haifisch (Haiswing Remix) (von Tonband abgespielt)

Setlist 2022

Intro: Music for the Royal Fireworks – Overture (von Tonband abgespielt)

Hauptteil

  1. Armee Der Tristen
  2. Zick Zack
  3. Links 2 3 4
  4. Sehnsucht
  5. Zeig Dich
  6. Mein Herz Brennt
  7. Puppe
  8. Heirate Mich
  9. Zeit
  10. Deutschland (RMX by Richard Z. Kruspe) (von Tonband abgespielt)
  11. Deutschland
  12. Radio
  13. Mein Teil
  14. Du Hast
  15. Sonne

1. Zugabe

  1. Engel (Scala & Kolacny Brothers-Arrangement)
  2. Ausländer
  3. Du riechst so gut
  4. Pussy

2. Zugabe

  1. Rammstein
  2. Ich will
  3. Adieu

Outro: Sonne (Piano-Version), Haifisch (Haiswing Remix) und Ohne dich (Piano Version) (von Tonband abgespielt)

Konzerttermine

Nr.DatumLandStadtVeranstaltungsortBesucherEinnahmen
Leg 1 – Europa 2019[11][12][13]
23. Mai 2019DeutschlandGelsenkirchenVeltins-Arena— Geschlossene Probe —
24. Mai 2019— Fanclub-Konzerte —
26. Mai 2019
127. Mai 2019104.816 / 104.816$ 11.606.919
228. Mai 2019
31. Juni 2019SpanienSpanienBarcelonaRCDE Stadium33.825 / 33.825$ 3.211.067
45. Juni 2019SchweizBernStade de Suisse41.324 / 41.324$ 3.761.075
58. Juni 2019DeutschlandMünchenOlympiastadion München121.250 / 121.250$ 13.607.156
69. Juni 2019
712. Juni 2019DresdenRudolf-Harbig-Stadion49.133 / 49.133$ 5.491.968
813. Juni 2019
916. Juni 2019RostockOstseestadion30.660 / 30.660$ 3.405.101
1019. Juni 2019DanemarkKopenhagenTelia Parken44.396 / 44.396$ 4.774.338
1122. Juni 2019DeutschlandBerlinOlympiastadion Berlin72.367 / 72.367$ 7.823.126
1225. Juni 2019NiederlandeNiederlandeRotterdamDe Kuip44.782 / 44.782$ 3.548.054
1328. Juni 2019FrankreichFrankreichParisParis La Défense Arena73.223 / 73.223$ 6.660.269
1429. Juni 2019
152. Juli 2019DeutschlandHannoverHDI-Arena44.224 / 44.224$ 4.944.729
166. Juli 2019Vereinigtes KonigreichVereinigtes KönigreichMilton KeynesStadium MK31.721 / 31.721$ 3.499.117
1710. Juli 2019BelgienBrüsselStade Roi-Baudouin43.204 / 43.204$ 3.934.182
1813. Juli 2019DeutschlandFrankfurt am MainCommerzbank-Arena40.976 / 40.976$ 4.613.467
1916. Juli 2019TschechienPragEden Aréna62.446 / 64.946$ 5.334.997
2017. Juli 2019
2120. Juli 2019LuxemburgRoeserRoeser Festival Grounds18.000 / 18.000$ 1.615.455
2224. Juli 2019PolenChorzówStadion Śląski53.309 / 53.309$ 5.083.822
2329. Juli 2019RusslandRusslandMoskauOlympiastadion Luschniki60.626 / 60.626$ 6.691.854
242. August 2019Sankt PetersburgGazprom-Arena55.411 / 55.411$ 6.150.852
256. August 2019LettlandRigaLucavsala Park40.000 / 40.000$ 3.584.751
269. August 2019FinnlandTampereRatina-Stadion61.801 / 61.801$ 6.376.021
2710. August 2019
2814. August 2019SchwedenSchwedenStockholmOlympiastadion Stockholm31.432 / 31.432$ 2.658.411
2918. August 2019NorwegenOsloUllevaal-Stadion30.250 / 30.250$ 2.728.104
3022. August 2019OsterreichÖsterreichWienErnst-Happel-Stadion104.000 / 104.000$ 10.154.465
3123. August 2019
Leg 2 – Europa 2022[14][15][16]
11. Mai 2022TschechienPragFlugplatz Prag-Letňany— Fanclub-Konzerte —
13. Mai 2022
3215. Mai 202299.512 / 99.512$ 8.174.425
3316. Mai 2022
3420. Mai 2022DeutschlandLeipzigRed Bull Arena94.466 / 94.466$ 10.559.181
3521. Mai 2022
3625. Mai 2022OsterreichÖsterreichKlagenfurtWörthersee Stadion67.535 / 67.535$ 6.594.056
3726. Mai 2022
3830. Mai 2022SchweizZürichStadion Letzigrund95.142 / 95.142$ 8.659.283
3931. Mai 2022
404. Juni 2022DeutschlandBerlinOlympiastadion Berlin136.904 / 136.904$ 15.302.798
415. Juni 2022
4210. Juni 2022StuttgartCannstatter Wasen93.044 / 93.044$ 10.400.233
4311. Juni 2022
4414. Juni 2022HamburgVolksparkstadion87.720 / 87.720$ 9.805.129
4515. Juni 2022
4618. Juni 2022DüsseldorfMerkur Spiel-Arena89.368 / 89.368$ 9.989.339
4719. Juni 2022
4822. Juni 2022DanemarkAarhusCeres Park42.500 / 42.500$ 4.750.547
4926. Juni 2022Vereinigtes KonigreichVereinigtes KönigreichCoventryRicoh Arena40.498 / 40.498$ 4.467.301
5030. Juni 2022CardiffPrincipality Stadium61.426 / 61.426$ 6.775.851
514. Juli 2022NiederlandeNiederlandeNijmegenGoffertpark130.000 / 130.000$ 14.340.192
525. Juli 2022
538. Juli 2022FrankreichFrankreichLyonGroupama Stadium103.870 / 103.870$ 11.457.813
549. Juli 2022
5512. Juli 2022ItalienItalienTurinStadio Olimpico Grande Torino38.430 / 38.430$ 4.239.181
5616. Juli 2022PolenWarschauPGE Narodowy53.877 / 53.877$ 6.022.241
5720. Juli 2022EstlandTallinnSong Festival Grounds80.000 / 80.000$ 8.824.734
5824. Juli 2022NorwegenOsloBjerke Travbane60.000 / 60.000$ 5.858.345
5928. Juli 2022SchwedenSchwedenGöteborgUllevi163.567 / 180.000$ 18.283.124
6029. Juli 2022
6130. Juli 2022
623. August 2022BelgienOstendePark De Nieuwe Koers
634. August 2022
Leg 3 – Nordamerika 2022
6421. August 2022KanadaMontrealParc Jean-Drapeau
6527. August 2022Vereinigte StaatenVereinigte StaatenMinneapolisU.S. Bank Stadium
6631. August 2022PhiladelphiaLincoln Financial Field
673. September 2022ChicagoSoldier Field
686. September 2022East RutherfordMetLife Stadium
699. September 2022FoxboroughGillette Stadium
7017. September 2022San AntonioAlamodome
7123. September 2022Los AngelesMemorial Coliseum
7224. September 2022
731. Oktober 2022MexikoMexiko-StadtForo Sol
742. Oktober 2022
754. Oktober 2022
Zusammenfassung2.831.035 / 2.847.968
(99,4 %)
$ 295.763.073

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Support Act: Duo Jatekok – Rammstein. Rammstein.de, 23. Mai 2019, abgerufen am 26. Juli 2019.
  2. Rammstein – Europe Stadium Tour 2019 – Rammstein (Memento vom 9. Juli 2019 im Internet Archive)
  3. Rammstein – Europe Stadium Tour 2020 – Rammstein (Memento vom 9. Juli 2019 im Internet Archive)
  4. https://www.rammstein.de/de/tickets/
  5. Zusatzshows – Europa Stadion Tour 2020 – Rammstein. Rammstein.de, 10. Juli 2019, abgerufen am 26. Juli 2019.
  6. UK Show und Zusatzshows (FR und SWE) im Vorverkauf – Rammstein. Rammstein.de, 10. Juli 2019, abgerufen am 26. Juli 2019.
  7. Rammstein Tourdaten Europa 2020. Abgerufen am 8. Mai 2020.
  8. EUROPA STADION TOUR WIRD 2021 NACHGEHOLT! Abgerufen am 19. Mai 2020.
  9. @rammsteinofficial hat ein Foto auf Instagram geteilt: „Due to the expected ongoing event-bans and restrictions related to COVID-19, Rammstein are unfortunately forced to postpone the planned…“ • Mär 24, 2021 um 1:59 UTC. Abgerufen am 24. März 2021.
  10. Pollstar Year-End 2019 Exclusive – Top 100 Worldwide Tours. Pollstar – Ranking Research, archiviert vom Original am 2. Juni 2022; abgerufen am 3. Juli 2022 (englisch).
  11. 23.05.2019 – (Concert) – The RammWiki. Rammstein Wikipedia, 23. Mai 2019, abgerufen am 7. Mai 2022 (englisch).
  12. Rehearsal show for LIFAD members just announced! Wish I lived close enough to sign up! : Rammstein. Advance Publications Incorporated, 10. Mai 2019, abgerufen am 7. Mai 2022 (englisch).
  13. Rammstein — Rammstein: Stadium Tour. World Touring Data, archiviert vom Original am 7. Mai 2022; abgerufen am 7. Mai 2022 (englisch).
  14. 11.05.2022 (concert) – The RammWiki. Rammwiki, abgerufen am 17. Juli 2022 (englisch).
  15. 13.05.2022 (concert) – The RammWiki. Rammwiki, abgerufen am 17. Juli 2022 (englisch).
  16. Current Boxscore – Billboard Pro Boards. Billboard, abgerufen am 3. Juli 2022 (englisch, Kostenpflichtige Anmeldung erforderlich).

Auf dieser Seite verwendete Medien

Flag of Switzerland within 2to3.svg
Die quadratische Nationalfahne der Schweiz, in transparentem rechteckigem (2:3) Feld.
Flag of the United Kingdom.svg
Union Jack, Flagge des Vereinigten Königreichs
Flag of Canada (Pantone).svg
Flag of Canada introduced in 1965, using Pantone colors. This design replaced the Canadian Red Ensign design.
Flag of the United States.svg
The flag of Navassa Island is simply the United States flag. It does not have a "local" flag or "unofficial" flag; it is an uninhabited island. The version with a profile view was based on Flags of the World and as a fictional design has no status warranting a place on any Wiki. It was made up by a random person with no connection to the island, it has never flown on the island, and it has never received any sort of recognition or validation by any authority. The person quoted on that page has no authority to bestow a flag, "unofficial" or otherwise, on the island.
Rammstein performing in red light during concert in Luzhniki.jpg
Autor/Urheber: Alexander Grebenkov, Lizenz: CC BY 3.0
Rammstein performing in red light during concert in Luzhniki