Liste der amtierenden deutschen Botschafter und Ständigen Vertreter

Staaten, in denen Botschaften (blau) Deutschlands (grün) bestehen

Die Liste der amtierenden deutschen Botschafter und Ständigen Vertreter enthält die amtierenden Botschafter Deutschlands sowie die Ständigen Vertreter bei Internationalen Organisationen.

Stellung und Aufgabe

Sollte der Botschafter abwesend, krank oder nicht vorhanden sein (durch Ableben, Abzug oder Nichtbenennung), ist sein Ständiger Vertreter höchster Diplomat im Gastland. Jener ist für gewöhnlich der ranghöchste Mitarbeiter im Stab der jeweiligen Botschaft unterhalb des Missionschefs. Dieser Ständige Vertreter ist für die entsprechende Zeit Geschäftsträger (franz. Chargé d’affaires) der diplomatischen Angelegenheiten zwischen Gast- und Herkunftsland. Gesandte (lat. legati) sind Diplomaten, die vom Rang her mit einem Botschafter ähnlich stehen, allerdings keine Botschaft mit Amtsbezirk verwalten und für gewöhnlich keine Konsulartätigkeiten erledigen.

Den Amtsbezirken eines Botschafters sind bei Notwendigkeit (General-)Konsulate untergeordnet. Die Bundesrepublik Deutschland unterscheidet hierbei zwischen Generalkonsuln, Konsuln und Honorarkonsuln. Generalkonsuln und Konsuln sind deutsche Beamte, die einem Generalkonsulat bzw. einem Konsulat vorstehen. Honorarkonsuln sind Ehrenbeamte, besitzen meist die Nationalität des Gastlandes und sind befugt, konsularische Amtshandlungen auszuüben. Weltweit arbeiten (Stand November 2021) 327 Honorargeneralkonsuln und Honorarkonsuln für die Bundesrepublik Deutschland.[1]

Die Bundesrepublik Deutschland unterhält derzeit diplomatische Beziehungen zu 195 Staaten und unterhält dabei 226 Auslandsvertretungen. Hiervon sind 152 Vertretungen Botschaften, 53 Generalkonsulate, 7 Konsulate, 12 Multilaterale Vertretungen sowie ein Vertretungsbüro und ein Deutsches Institut (Stand: November 2021).[1] Botschafter können durch Mehrfachakkreditierung mehreren Staaten gleichzeitig zugeordnet werden. Ein Botschafter kann beispielsweise neben der Vertretung in seinem Gastland zusätzlich noch in einem Staat akkreditiert sein, in dem keine deutsche Botschaft unterhalten wird.

Legende

Amtsschild
  • Gastland/Organisation: Name des Landes bzw. der Organisation, für die die Akkreditierung besteht.
  • Auslandsvertretung: Botschaft oder Ständige Vertretung, die von dem Botschafter geleitet wird. Bei Mehrfachakkreditierungen ist die für das Gastland zuständige Auslandsvertretung genannt.
  • Leiter: Name des Botschafters (bei Gastländern, sofern nicht anders angegeben) bzw. des Ständigen Vertreters (bei Organisationen).
  • Amtsantritt: Beginn der Amtszeit. Maßgeblich ist (sofern zutreffend und bekannt) das Datum, an dem das Beglaubigungsschreiben überreicht wurde.
  • Hauptartikel: Link auf die Detailliste mit den jeweiligen Amtsvorgängern.

Leiter der deutschen Auslandsvertretungen (Botschafter)

Stand: 26. November 2023[2]

GastlandAuslandsvertretungLeiterAmtsantrittHauptartikel
Afghanistan AfghanistanBotschaft KabulN. N.Details
Agypten ÄgyptenBotschaft KairoFrank Hartmann2021Details
Albanien AlbanienBotschaft TiranaKarlfried Bergner2023Details
Algerien AlgerienBotschaft AlgierElisabeth Wolbers2020Details
Andorra Andorrasiehe Botschaft Madrid, SpanienDetails
Angola AngolaBotschaft LuandaStefan Traumann2021Details
Antigua und Barbuda Antigua und Barbudasiehe Botschaft Port-of-Spain, Trinidad und TobagoDetails
Äquatorialguinea Äquatorialguineasiehe Botschaft Jaunde, KamerunDetails
Argentinien ArgentinienBotschaft Buenos AiresDieter Lamlé2023Details
Armenien ArmenienBotschaft EriwanViktor Richter2021Details
Aserbaidschan AserbaidschanBotschaft BakuRalf Horlemann2022Details
Athiopien ÄthiopienBotschaft Addis AbebaStephan Auer2020Details
Australien AustralienBotschaft CanberraBeate Grzeski2023Details
Bahamas Bahamassiehe Botschaft Kingston, JamaikaDetails
Bahrain BahrainBotschaft ManamaClemens Hach2022Details
Bangladesch BangladeschBotschaft DhakaAchim Tröster2021Details
Barbados Barbadossiehe Botschaft Port-of-Spain, Trinidad und TobagoDetails
Flag of Belarus BelarusBotschaft MinskN. N.Details
Belgien BelgienBotschaft BrüsselMartin Kotthaus2018Details
Belize Belizesiehe Botschaft Guatemala-Stadt, GuatemalaDetails
Benin BeninBotschaft CotonouStefan Buchwald2023Details
Bhutan Bhutansiehe Botschaft New-Delhi, IndienDetails
Bolivien BolivienBotschaft La PazJosé Schulz2022Details
Bosnien und Herzegowina Bosnien und HerzegowinaBotschaft SarajewoThomas Fitschen2022Details
Botswana BotswanaBotschaft GaboroneMargit Hellwig-Bötte2020Details
Brasilien BrasilienBotschaft BrasíliaBettina Cadenbach2023Details
Brunei BruneiBotschaft Bandar Seri BegawanGerda Winkler2020Details
Bulgarien BulgarienBotschaft SofiaIrene Maria Plank2023Details
Burkina Faso Burkina FasoBotschaft OuagadougouAndreas Pfaffernoschke2020Details
Burundi BurundiBotschaft BujumburaCarsten Hölscher2023Details
Chile ChileBotschaft Santiago de ChileIrmgard Maria Fellner2022Details
China Volksrepublik Volksrepublik ChinaBotschaft PekingPatricia Flor2022Details
Cookinseln Cookinselnsiehe Botschaft Wellington, NeuseelandDetails
Costa Rica Costa RicaBotschaft San JoséDaniel Kriener2022Details
Danemark DänemarkBotschaft KopenhagenPascal Hector2021Details
Dominica Dominicasiehe Botschaft Port-of-Spain, Trinidad und TobagoDetails
Dominikanische Republik Dominikanische RepublikBotschaft Santo DomingoMaike Friedrichsen2022Details
Dschibuti DschibutiBotschaft DschibutiHeike Fuller2022Details
Ecuador EcuadorBotschaft QuitoPhilipp Schauer2019Details
Elfenbeinküste Elfenbeinküste (Cote d’Ivoire)Botschaft AbidjanMatthias Veltin2023Details
El Salvador El SalvadorBotschaft San SalvadorPeter Woeste2020Details
Eritrea EritreaBotschaft AsmaraGerald Wolf2018Details
Estland EstlandBotschaft TallinnAnnette Klein2022Details
Eswatini Eswatinisiehe Botschaft Pretoria, SüdafrikaDetails
Fidschi FidschiBotschaft SuvaAndreas Prothmann2023Details
Finnland FinnlandBotschaft HelsinkiKonrad Arz von Straussenburg2020Details
Frankreich FrankreichBotschaft ParisStephan Steinlein2023Details
Gabun GabunBotschaft LibrevilleHorst Gruner2023Details
Gambia GambiaBotschaft BanjulKlaus Botzet2023Details
Georgien GeorgienBotschaft TiflisErnst Peter Fischer2022Details
Ghana GhanaBotschaft AccraDaniel Krull2021Details
Grenada Grenadasiehe Botschaft Port-of-Spain, Trinidad und TobagoDetails
Griechenland GriechenlandBotschaft AthenAndreas Kindl2023Details
Guatemala GuatemalaBotschaft Guatemala-StadtRicarda Redeker2021Details
Guinea-a GuineaBotschaft ConakryUlrich Meier-Tesch2019Details
Guinea-Bissau Guinea-Bissausiehe Botschaft Dakar, SenegalDetails
Guyana Guyanasiehe Botschaft Port-of-Spain, Trinidad und TobagoDetails
Haiti HaitiBotschaft Port-au-PrincePeter Sauer2022Details
Honduras HondurasBotschaft TegucigalpaDaniela Vogl2023Details
Indien IndienBotschaft New-DelhiPhilipp Ackermann2022Details
Indonesien IndonesienBotschaft JakartaIna Ruth Luise Lepel2021Details
Irak IrakBotschaft BagdadChristiane Hohmann2023Details
Iran IranBotschaft TeheranHans-Udo Muzel2020Details
Irland IrlandBotschaft DublinCord Meier-Klodt2021Details
Island IslandBotschaft ReykjavíkClarissa Duvigneau2023Details
Israel IsraelBotschaft Tel AvivSteffen Seibert2022Details
Italien ItalienBotschaft RomHans-Dieter Lucas2023Details
Jamaika JamaikaBotschaft KingstonJan Hendrik van Thiel2022Details
Japan JapanBotschaft TokioClemens von Goetze2021Details
Jemen JemenBotschaft SanaaHubert Jäger2021Details
Jordanien JordanienBotschaft AmmanBertram von Moltke2023Details
Kambodscha KambodschaBotschaft Phnom PenhStefan Messerer2022Details
Kamerun KamerunBotschaft JaundeCorinna Fricke2020Details
Kanada KanadaBotschaft OttawaSabine Sparwasser2017Details
Kap Verde Kap Verdesiehe Botschaft Lissabon, PortugalDetails
Kasachstan KasachstanBotschaft AstanaMonika Iwersen2021Details
Katar KatarBotschaft DohaLothar Freischlader2023Details
Kenia KeniaBotschaft NairobiSebastian Groth2022Details
Kirgisistan KirgisistanBotschaft BischkekGabriela Guellil2021Details
Kiribati Kiribatisiehe Botschaft Wellington, NeuseelandDetails
Kolumbien KolumbienBotschaft BogotáMartina Klumpp2023Details
Komoren Komorensiehe Botschaft Daressalam, TansaniaDetails
Kongo Demokratische Republik Demokratische Republik KongoBotschaft KinshasaIngo Herbert2023Details
Kongo Republik Republik KongoBotschaft BrazzavilleWolfgang Klapper2020Details
Korea Nord Korea, Demokratische Volksrepublik (Nordkorea)Botschaft PjöngjangN. N.Details
Korea Sud Korea, Republik (Südkorea)Botschaft SeoulGeorg Schmidt2023Details
Kosovo KosovoBotschaft PristinaJörn Rohde2020Details
Kroatien KroatienBotschaft ZagrebChristian Hellbach2022Details
Kuba KubaBotschaft HavannaFrank Rückert2023Details
Kuwait KuwaitBotschaft KuwaitHans-Christian von Reibnitz2023Details
Laos LaosBotschaft VientianeAnnette Knobloch2021Details
Lesotho Lesothosiehe Botschaft Pretoria, SüdafrikaDetails
Lettland LettlandBotschaft RigaChristian Heldt2020Details
Libanon LibanonBotschaft BeirutKurt Georg Stoeckl-Stillfried2023Details
Liberia LiberiaBotschaft MonroviaJakob Haselhuber2021Details
Libyen LibyenBotschaft TripolisMichael Ohnmacht2021Details
Liechtenstein Liechtensteinsiehe Botschaft Bern, SchweizDetails
Litauen LitauenBotschaft WilnaCornelius Zimmermann2023Details
Luxemburg LuxemburgBotschaft LuxemburgHeike Renate Peitsch2023Details
Madagaskar MadagaskarBotschaft AntananarivoMichael Häusler2022Details
Malawi MalawiBotschaft LilongweUte König2023Details
Malaysia MalaysiaBotschaft Kuala LumpurPeter-Christof Blomeyer2020Details
Malediven Maledivensiehe Botschaft Colombo, Sri LankaDetails
Mali MaliBotschaft BamakoDietrich Pohl2019Details
Malta MaltaBotschaft VallettaTanja Beyer2023Details
Marokko MarokkoBotschaft RabatRobert Dölger2022Details
Marshallinseln Marshallinselnsiehe Botschaft Manila, PhilippinenDetails
Mauretanien MauretanienBotschaft NouakchottIsabel Hénin2021Details
Mauritius Mauritiussiehe Botschaft Antananarivo, MadagaskarDetails
Mexiko MexikoBotschaft Mexiko-StadtWolfgang Dold2022Details
Mikronesien Foderierte Staaten Föderierte Staaten von Mikronesiensiehe Botschaft Manila, PhilippinenDetails
Moldau Republik MoldauBotschaft ChisinãuMargret Uebber2022Details
Monaco Monacosiehe Botschaft Paris, FrankreichDetails
Mongolei MongoleiBotschaft Ulan-BatorHelmut Kulitz2023Details
Montenegro MontenegroBotschaft PodgoricaPeter Felten2022Details
Mosambik MosambikBotschaft MaputoRonald Münch2023Details
Myanmar MyanmarBotschaft RangunN. N.Details
Namibia NamibiaBotschaft WindhukThorsten Hutter2023Details
Nauru Naurusiehe Botschaft Canberra, AustralienDetails
Nepal NepalBotschaft KathmanduThomas Prinz2021Details
Neuseeland NeuseelandBotschaft WellingtonNicole Menzenbach2022Details
Nicaragua NicaraguaBotschaft ManaguaChristoph Bundscherer2019Details
Niederlande NiederlandeBotschaft Den HaagCyrill Nunn2021Details
Niger NigerBotschaft NiameyOliver Schnakenberg2023Details
Nigeria NigeriaBotschaft AbujaAnnett Günther2022Details
Niue Niuesiehe Botschaft Wellington, NeuseelandDetails
Nordmazedonien NordmazedonienBotschaft SkopjePetra Drexler2023Details
Norwegen NorwegenBotschaft OsloDetlef Wächter2022Details
Oman OmanBotschaft MaskatDirk Lölke2023Details
Osterreich ÖsterreichBotschaft WienVito Cecere2023Details
Osttimor Osttimorsiehe Botschaft Jakarta, IndonesienDetails
Pakistan PakistanBotschaft IslamabadAlfred Grannas2022Details
Palastina Autonomiegebiete PalästinaVertretungebüro Ramallah[A 1]Oliver Owcza[A 2]2021Details
Palau Palausiehe Botschaft Manila, PhilippinenDetails
Panama PanamaBotschaft PanamaJoachim Schmillen2023Details
Papua-Neuguinea Papua-Neuguineasiehe Botschaft Canberra, AustralienDetails
Paraguay ParaguayBotschaft AsunciónHolger Scherf2020Details
Peru PeruBotschaft LimaSabine Bloch2022Details
Philippinen PhilippinenBotschaft ManilaAndreas Pfaffernoschke2023Details
Polen PolenBotschaft WarschauViktor Elbling2023Details
Portugal PortugalBotschaft LissabonJulia Monar2022Details
Ruanda RuandaBotschaft KigaliHeike Uta Dettmann2023Details
Rumänien RumänienBotschaft BukarestPeer Gebauer2021Details
Russland RusslandBotschaft MoskauAlexander Graf Lambsdorff2023Details
Salomonen Salomonensiehe Botschaft Canberra, AustralienDetails
Sambia SambiaBotschaft LusakaAnne Wagner-Mitchell2020Details
Samoa Samoasiehe Wellington, NeuseelandDetails
San Marino San Marinosiehe Botschaft Rom, ItalienDetails
Sao Tome und Principe São Tomé und Príncipesiehe Botschaft Libreville, GabunDetails
Saudi-Arabien Saudi-ArabienBotschaft RiadMichael Kindsgrab2023Details
Schweden SchwedenBotschaft StockholmJoachim Bertele & Christina Beinhoff[A 3]2021Details
Schweiz SchweizBotschaft BernMichael Flügger2020Details
Senegal SenegalBotschaft DakarSönke Siemon2021Details
Serbien SerbienBotschaft BelgradAnke Konrad2022Details
Seychellen Seychellensiehe Botschaft Nairobi, KeniaDetails
Sierra Leone Sierra LeoneBotschaft FreetownJens Kraus-Massé2022Details
Simbabwe SimbabweBotschaft HarareUdo Volz2021Details
Singapur SingapurBotschaft SingapurNorbert Riedel2020Details
Slowakei SlowakeiBotschaft PressburgBarbara Wolf2020Details
Slowenien SlowenienBotschaft LaibachAdrian Pollmann & Natalie Kauther[A 3]2020Details
Somalia Somaliasiehe Botschaft Nairobi, KeniaDetails
Spanien SpanienBotschaft MadridMaria Margarete Gosse2022Details
Sri Lanka Sri LankaBotschaft ColomboFelix Neumann2023Details
Saint Kitts Nevis St. Kitts und Nevissiehe Botschaft Port-of-Spain, Trinidad und TobagoDetails
Saint Lucia St. Luciasiehe Botschaft Port-of-Spain, Trinidad und TobagoDetails
Saint Vincent Grenadinen St. Vincent und die Grenadinensiehe Botschaft Port-of-Spain, Trinidad und TobagoDetails
Sudafrika SüdafrikaBotschaft PretoriaAndreas Peschke2021Details
Sudan SudanBotschaft KhartumN. N.Details
Sudsudan SüdsudanBotschaft JubaChristian Sedat2023Details
Suriname Surinamesiehe Botschaft Port-of-Spain, Trinidad und TobagoDetails
Syrien SyrienBotschaft DamaskusN. N.Details
Tadschikistan TadschikistanBotschaft DuschanbeYork Schuegraf2023Details
Taiwan TaiwanDeutsches Institut Taipei[A 4]Jörg Polster[A 5]2021Details
Tansania TansaniaBotschaft DaressalamThomas Terstegen2023Details
Thailand ThailandBotschaft BangkokErnst Reichel2023Details
Togo TogoBotschaft LoméClaudius Fischbach2023Details
Tonga Tongasiehe Botschaft Wellington, NeuseelandDetails
Trinidad und Tobago Trinidad und TobagoBotschaft Port-of-SpainChristophe Eick2023Details
Tschad TschadBotschaft N’DjamenaGünter Overfeld2023Details
Tschechien TschechienBotschaft PragAndreas Künne2021Details
Tunesien TunesienBotschaft TunisPeter Prügel2020Details
Turkei TürkeiBotschaft AnkaraJürgen Schulz2020Details
Turkmenistan TurkmenistanBotschaft AschgabatMichael Bierhoff2022Details
Tuvalu Tuvalusiehe Botschaft Wellington, NeuseelandDetails
Uganda UgandaBotschaft KampalaMatthias Schauer2020Details
Ukraine UkraineBotschaft KiewMartin Jäger2023Details
Ungarn UngarnBotschaft BudapestJulia Gross2022Details
Uruguay UruguayBotschaft MontevideoEugen Wollfarth2020Details
Usbekistan UsbekistanBotschaft TaschkentTilo Klinner2021Details
Vanuatu Vanuatusiehe Botschaft Canberra, AustralienDetails
Vatikanstadt VatikanstadtBotschaft beim Heiliger StuhlBernhard Kotsch2021Details
Venezuela VenezuelaBotschaft CaracasStefan Duppel2022Details
Vereinigte Arabische Emirate Vereinigte Arabische EmirateBotschaft Abu DhabiAlexander Schönfelder2022Details
Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten von AmerikaBotschaft WashingtonAndreas Michaelis2023Details
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes KönigreichBotschaft LondonMiguel Berger2022Details
Vietnam VietnamBotschaft HanoiGuido Hildner2019Details
Zentralafrikanische Republik Zentralafrikanische Republiksiehe Botschaft Jaunde, KamerunDetails
Zypern Republik ZypernBotschaft NikosiaAnke Schlimm2021Details

Ständige Vertreter bei internationalen Organisationen

Stand: Oktober 2023[2]

OrganisationAuslandsvertretungLeiterAmtsantrittHauptartikel
Europaische Union Europäische UnionStändige Vertretung bei der EU, BrüsselMichael Clauss2018Details
Europarat EuroparatStändige Vertretung beim Europarat, StraßburgHeike Thiele2023Details
Vereinte Nationen Vereinte NationenStändige Vertretung bei den VN, New YorkAntje Leendertse2021Details
Ständige Vertretung bei den VN, GenfKatharina Stasch2021Details
Ständige Vertretung bei den VN, WienGötz Schmidt-Bremme2022Details
FAO FAOStändige Vertretung bei der FAO, RomJoachim Bleicker2022Details
UNESCO UNESCOStändige Vertretung bei der UNESCO, ParisKerstin Pürschel2023Details
UNCDStändige Vertretung bei der UNCD, GenfThomas Göbel2021Details
Organisation für das Verbot chemischer Waffen OVCWStändige Vertretung bei der OVCW, Den HaagThomas Schieb2022Details
NATO NATOStändige Vertretung bei der NATO, BrüsselGéza Andreas von Geyr2023Details
OSZE OSZEStändige Vertretung bei der OSZE, WienSusanne Schütz2023Details
Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung OECDStändige Vertretung bei der OECD, ParisMichaela Spaeth2020Details
WTOStändige Vertretung bei der WTO, GenfBettina Waldmann2019Details

Siehe auch

Literatur

  • Enrico Brandt, Christian Buck (Hrsg.): Auswärtiges Amt: Diplomatie als Beruf. 4. Auflage. Wiesbaden 2005.
  • Handbuch für das deutsche Reich. Hrsg. vom Reichs- und Preussischen Ministerium des Innern. Berlin 1874–1936 (Nachschlagewerk für die Besetzung der deutschen Auslandsvertretungen bzw. des diplomatischen Korps in Deutschland).
  • The Europa Year Book. A Survey and Directory of European Organisations and Countries. London 1926 bis 1988 (Nachschlagewerk für die Recherche nach Botschaftern weltweit, wobei der jeweilige Jahresband gewählt werden muss).
  • Jahrbuch für auswärtige Politik, internationale Wirtschaft und Kultur, Weltverkehr und Völkerrecht. Hrsg. vom Auswärtigen Amt. Frankfurt am Main 1929–1963.
  • The Europa World Year Book. (Seit 1989 als Nachfolger des The Europa Year Book).

Weblinks

Wikisource: Auslandsvertretungen – Quellen und Volltexte

Anmerkungen

  1. Vertretungsbüro
  2. Gesandter
  3. a b teilen sich den Botschafterposten im Jobsharing; beide sind akkreditiert und wechseln sich alle acht Monate bei der Leitung der Botschaft ab
  4. Deutschland unterhält keine diplomatischen Beziehungen zu Taiwan. Die inoffizielle Auslandsvertretung der Bundesrepublik ist das Deutsche Institut Taipei.
  5. Generaldirektor

Einzelnachweise

  1. a b Auslandsvertretungen. Auswärtiges Amt, 4. November 2021, abgerufen am 14. Oktober 2022.
  2. a b Verzeichnis der Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland im Ausland sowie der Honorarkonsulinnen und Honorarkonsuln. (PDF) Auswärtiges Amt, 20. Oktober 2023, abgerufen am 20. Oktober 2023.

Auf dieser Seite verwendete Medien

Flag of Ethiopia.svg
Flag of Ethiopia
Flag of Australia (converted).svg

Flag of Australia, when congruence with this colour chart is required (i.e. when a "less bright" version is needed).

See Flag of Australia.svg for main file information.
Flag of Bolivia.svg

Flagge Boliviens

Flagge von Bolivia*
country Template:I18n/Republic of Bolivia
genutzt von Bolivia
von 1851
bis Present
entworfen von Government of Bolivia
Format 15:22
Form Rechteck
Farben Rot, Gelb, Grün

Flagge hat 3 horizontale Streifen

sonstige Eigenschaften A horizontal tricolor of red, yellow and green.
Flag of Burkina Faso.svg
Die Flagge Burkina Fasos
Flag of Chile.svg
Das Bild dieser Flagge lässt sich leicht mit einem Rahmen versehen
Flag of the Dominican Republic.svg
Die Flagge der Dominikanischen Republik hat ein zentriertes weißes Kreuz, das bis zu den Rändern reicht. Dieses Emblem ähnelt dem Flaggendesign und zeigt eine Bibel, ein Kreuz aus Gold und sechs dominikanische Flaggen. Um den Schild herum sind Oliven- und Palmzweige und oben am Band steht das Motto "Dios, Patria, Libertad" ("Gott, Land, Freiheit") und zur liebenswürdigen Freiheit. Das Blau soll für Freiheit stehen, Rot für das Feuer und Blut des Unabhängigkeitskampfes und das weiße Kreuz symbolisierte, dass Gott sein Volk nicht vergessen hat. "Dominikanische Republik". Die dominikanische Flagge wurde von Juan Pablo Duarte, dem Vater der nationalen Unabhängigkeit der Dominikanischen Republik, entworfen. Die erste dominikanische Flagge wurde von einer jungen Dame namens Concepción Bona genäht, die in der Nacht des 27. Februar 1844 gegenüber der Straße von El Baluarte, dem Denkmal, an dem sich die Patrioten versammelten, um für die Unabhängigkeit zu kämpfen, wohnte. Concepción Bona wurde von ihrer Cousine ersten Grades unterstützt Maria de Jesús Pina.
Flag of Fiji.svg
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: CC0
Flag of Guinea-Bissau.svg
Flagge Guinea-Bissaus
Flag of Indonesia.svg
bendera Indonesia
Flag of Iran.svg
Flagge des Irans. Die dreifarbige Flagge wurde 1906 eingeführt, aber nach der Islamischen Revolution von 1979 wurden die Arabische Wörter 'Allahu akbar' ('Gott ist groß'), in der Kufischen Schrift vom Koran geschrieben und 22-mal wiederholt, in den roten und grünen Streifen eingefügt, so daß sie an den zentralen weißen Streifen grenzen.
Flag of Ireland.svg
Man sagt, dass der grüne Teil die Mehrheit der katholischen Einwohner des Landes repräsentiert, der orange Teil die Minderheit der protestantischen, und die weiße Mitte den Frieden und die Harmonie zwischen beiden.
Flag of Canada (Pantone).svg
Flag of Canada introduced in 1965, using Pantone colors. This design replaced the Canadian Red Ensign design.
Flag of Croatia.svg
Das Bild dieser Flagge lässt sich leicht mit einem Rahmen versehen
Flag of Namibia.svg
Flagge Namibias
Flag of Niger.svg
Flagge von Niger (7:6)
Flag of Portugal.svg
Flagge Portugals, entworfen von Columbano Bordalo Pinheiro (1857-1929), offiziell von der portugiesischen Regierung am 30. Juni 1911 als Staatsflagge angenommen (in Verwendung bereits seit ungefähr November 1910).
Flag of Switzerland within 2to3.svg
Die quadratische Nationalfahne der Schweiz, in transparentem rechteckigem (2:3) Feld.
Flag of Senegal.svg
Flagge von Senegal
Flag of South Africa.svg

Flagge Südafrikas

Verwendete Farbe: National flag | South African Government and Pantone Color Picker

     Grün gerendert als RGB 000 119 073Pantone 3415 C
     Gelb gerendert als RGB 255 184 028Pantone 1235 C
     Rot gerendert als RGB 224 060 049Pantone 179 C
     Blau gerendert als RGB 000 020 137Pantone Reflex Blue C
     Weiß gerendert als RGB 255 255 255
     Schwarz gerendert als RGB 000 000 000
Flag of Syria.svg
Das Bild dieser Flagge lässt sich leicht mit einem Rahmen versehen
Flag of Tuvalu.svg
Autor/Urheber: See File history, below, for details., Lizenz: CC0
Flag of Tuvalu.

Flag of Ukraine.svg
Vexillum Ucrainae
Flag of the Vatican City (2001–2023).svg
Autor/Urheber: Autor/-in unbekanntUnknown author, Lizenz: CC0
Die Flagge der Vatikanstadt.
Flag of the United Kingdom.svg
Flagge des Vereinigten Königreichs in der Proportion 3:5, ausschließlich an Land verwendet. Auf See beträgt das richtige Verhältnis 1:2.
Flag of the United Kingdom (3-5).svg
Flagge des Vereinigten Königreichs in der Proportion 3:5, ausschließlich an Land verwendet. Auf See beträgt das richtige Verhältnis 1:2.
Flag of Europe.svg
Die Europaflagge besteht aus einem Kranz aus zwölf goldenen, fünfzackigen, sich nicht berührenden Sternen auf azurblauem Hintergrund.

Sie wurde 1955 vom Europarat als dessen Flagge eingeführt und erst 1986 von der Europäischen Gemeinschaft übernommen.

Die Zahl der Sterne, zwölf, ist traditionell das Symbol der Vollkommenheit, Vollständigkeit und Einheit. Nur rein zufällig stimmte sie zwischen der Adoption der Flagge durch die EG 1986 bis zur Erweiterung 1995 mit der Zahl der Mitgliedstaaten der EG überein und blieb daher auch danach unverändert.
Schild-Deutsche Botschaft.jpg
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Flag of Nepal (with spacing).svg
Die Flagge von Nepal mit rechtem Rand (Seitenverhältnis 3:4)
Flag of the Council of Europe.svg
Autor/Urheber: Council of Europe, Lizenz: Euroflag
An alteration of the flag of Europe as used by the Council of Europe (CoE). It consists of a circle of 12 golden (yellow) stars and a stylised "C" on a blue background. It was created in 1955 by the CoE .
Flag of Nauru.svg
Flagge Naurus
Flag of the Vatican City - 2001 version.svg
Autor/Urheber: Autor/-in unbekanntUnknown author, Lizenz: CC0
Die Flagge der Vatikanstadt.
Diplomatic missions of Germany.png
Staaten, in denen Botschaften der Bundesrepublik Deutschland bestehen
Flag of UNESCO.svg
Flagge der Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation (UNESCO)
Flag of Haiti.svg
Die National- und offizielle Staatsflagge von Haiti. Die Zivilflagge findet sich hier.
FAO logo.svg
Loge der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen.
Flag of Dominica.svg
Autor/Urheber: See File history below for details., Lizenz: CC0
Die Flagge Dominicas.
Flag of the Democratic Republic of the Congo.svg
Flagge der Demokratischen Republik Kongo. Erstellt laut den Angaben der Staatsverfassung von 2006.
Flag of Mauritania.svg
Flag of Mauritania, adopted in 2017. The National Assembly added red stripes to the top and bottom edges to represent “the blood shed by the martyrs of independence”.
Flag of Laos.svg
Die Flagge von Laos
Flag of Maldives.svg
Flagge der Malediven.
Flag of São Tomé and Príncipe.svg
Flag of São Tomé and Príncipe
Flag of Trinidad and Tobago.svg
Flagge Trinidad und Tobago