23. September

Der 23. September ist der 266. Tag des gregorianischen Kalenders (der 267. in Schaltjahren), somit bleiben 99 Tage bis zum Jahresende. Der 23. September ist neben dem 22. und dem 24. September ein möglicher Tag für den Beginn des astronomischen Herbstes und des Herbstäquinoktiums (Tagundnachtgleiche).

Historische Jahrestage
August · September · Oktober
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

Der Weg der Lewis-und-Clark-Expedition 1804–06
1862:Otto von Bismarck

Wirtschaft

1960: Europabrücke
  • 1960: Die neu gebaute Europabrücke über den Rhein bei Kehl an der Grenze zu Frankreich wird eingeweiht. Sie ersetzt die 1951 für den Straßenverkehr freigegebene Dauerbehelfsbrücke.

Wissenschaft und Technik

1846: Der Planet Neptun
1921: Rumpler-Tropfenwagen

Kultur

Gesellschaft

Religion

Katastrophen

1726: Brand von Reutlingen, Gabriel Bodenehr der Ältere
  • 1726: In Reutlingen bricht ein Feuer aus. Der Brand wütet bis zum 25. September und zerstört 80 % der Stadt. Rund 1.200 Familien werden obdachlos, doch es sind fast keine Toten zu beklagen.

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren

Vor dem 18. Jahrhundert

18. Jahrhundert

19. Jahrhundert

1801–1900

  • 1803: Jean Désiré Montagney Artôt, belgischer Hornist
  • 1812: Otto Fridolin Fritzsche, deutscher Theologe
  • 1819: Armand Hippolyte Louis Fizeau, französischer Physiker
  • 1819: Johann Rudolf Weber, Schweizer Musikpädagoge und Komponist
  • 1820: Engelbert Lanz, österreichischer Komponist und Musikpädagoge
  • 1829: Hermann Müller, deutscher Botaniker, Korrespondenzpartner von Charles Darwin, Entdecker der Coevolution
  • 1831: Martin Garlieb Amsinck, deutscher Schiffbauer und Reeder
  • 1833: Marie Blanc, deutsche Geschäftsfrau
  • 1834: Alexei Suworin, russischer Verleger und Publizist

1851–1900

20. Jahrhundert

1901–1925

  • 1901: Ruth Andreas-Friedrich, deutsche Widerstandskämpferin, Schriftstellerin und Journalistin
  • 1901: Jaroslav Seifert, tschechischer Dichter, Schriftsteller, Journalist und Übersetzer, Nobelpreisträger
  • 1904: Alfred Baum, Schweizer Komponist, Pianist und Organist
  • 1904: Wilhelm Reitz, deutscher Politiker
  • 1904: Geoffrey Waddington, kanadischer Geiger und Dirigent
  • 1907: Werner Bockelmann, deutscher Jurist und Politiker
  • 1907: Walter Hinrichsen, deutsch-amerikanischer Musikverleger
  • 1907: Curt Mahr, deutscher Komponist und Akkordeonist
  • 1908: Franz Adler, US-amerikanischer Soziologe
  • 1909: Blanche Honegger, schweizerisch-US-amerikanische Violinistin und Dirigentin
  • 1910: Jakob Streit, Schweizer Schriftsteller
  • 1911: Lajzer Ajchenrand, polnischer Dichter
  • 1911: Franz Wagner, deutsch-österreichischer Fußballspieler
  • 1913: Carl-Henning Pedersen, dänischer Maler

1926–1950

  • 1926: John Coltrane, US-amerikanischer Jazz-Saxophonist
  • 1926: Henri Freylinger, Luxemburger Ringer
  • 1927: Mighty Joe Young, US-amerikanischer Blues-Gitarrist, Sänger und Songschreiber
  • 1930: Ray Charles, US-amerikanischer Sänger
  • 1930: Don Edmunds, US-amerikanischer Autorennfahrer
  • 1930: Gerardo Guevara, ecuadorianischer Komponist
  • 1933: Ralph Miller, US-amerikanischer Skirennläufer
  • 1934: Per Olov Enquist, schwedischer Autor
  • 1934: Rolf Kosiek, deutscher Naturwissenschaftler, Publizist und Politiker
  • 1934: Franc Kardinal Rodé, Erzbischof von Ljubljana, Kardinalpräfekt in der römischen Kurie
  • 1934: Fisher Tull, US-amerikanischer Komponist und Musikpädagoge
  • 1935: Les McCann, US-amerikanischer Musiker
  • 1936: Rink Babka, US-amerikanischer Diskuswerfer
  • 1936: Klaus Knall, deutscher Dirigent und Kantor
  • 1936: Manfred Tümmler, deutscher Synchronsprecher und Filmschauspieler
  • 1937: Kurt Vossen, deutscher Fußballfunktionär, Vorsitzender von Bayer 04 Leverkusen
  • 1938: Maria Perschy, österreichische Filmschauspielerin
  • 1938: Romy Schneider, deutsch-französische Schauspielerin
  • 1939: Roy Buchanan, US-amerikanischer Musiker
  • 1939: Karl Meisner, deutscher Schwimmer
  • 1939: Jürgen Wolfrum, deutscher Physikochemiker
  • 1940: Gerhard Hennige, deutscher Leichtathlet, Olympiamedaillengewinner
  • 1940: Tim Rose, US-amerikanischer Sänger
  • 1940: Hans Siemensmeyer, deutscher Fußballspieler
  • 1941: Frank Deppe, deutscher Politikwissenschaftler
  • 1941: Viera Janárčeková, slowakische Komponistin
  • 1941: Margitta Terborg, deutsche Politikerin
  • 1941: Norma Winstone, britische Jazzsängerin
  • 1942: Mathew Anikuzhikattil, indischer Bischof
  • 1942: Wuelfo Gutiérrez, kubanischer Sänger
  • 1942: Dith Pran, kambodschanischer Fotojournalist
  • 1942: Jeremy Steig, US-amerikanischer Jazzrock-Musiker
  • 1943: Remo Angioli, italienischer Filmproduzent
  • 1943: Gaby Dohm, österreichische Schauspielerin
  • 1943: Julio Iglesias, spanischer Sänger
  • 1943: Lino Oviedo, paraguayischer Oberbefehlshaber der Armee
  • 1944: Magor, tschechischer Lyriker, Kritiker und Kunsthistoriker
  • 1945: Igor Iwanow, Sekretär des Sicherheitsrats Russlands
  • 1945: Paul Petersen, US-amerikanischer Schauspieler
  • 1946: Enrico Catuzzi, italienischer Fußballspieler und -trainer
  • 1946: Franz Fischler, österreichischer EU-Kommissar für Landwirtschaft und Entwicklung
  • 1946: Gisela Frick, deutsche Politikerin
  • 1946: Bernard Maris, französischer Wirtschaftswissenschaftler, Journalist, Autor und Hochschullehrer
  • 1947: Christian Escoudé, französischer Jazz-Gitarrist
  • 1947: Don Grolnick, US-amerikanischer Jazz-, Fusion- und Pop-Pianist, Keyboarder, Komponist und Produzent
  • 1947: Mary Kay Place, US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin
  • 1948: Ramón José Aponte Fernández, venezolanischer Priester und Bischof
  • 1948: Vera Nikolić, jugoslawische Leichtathletin
  • 1949: Quini, spanischer Fußballspieler
  • 1949: Juan Manuel Asensi Ripoll, spanischer Fußballspieler
  • 1949: Bruce Springsteen, US-amerikanischer Rockmusiker
  • 1950: Niels Henrik Arendt, dänischer Bischof
  • 1950: George Garzone, US-amerikanischer Jazzsaxophonist und -lehrer
  • 1950: Ilona Grübel, deutsche Schauspielerin
  • 1950: Dietmar Lorenz, deutscher Judoka, Olympiasieger

1951–1975

1976–2000

21. Jahrhundert

Gestorben

Vor dem 16. Jahrhundert

  • 0704: Adomnan, Abt des Klosters Iona, Biograph des Hl. Columban
  • 0788: Ælfwald I., König von Northumbria
  • 0867: Michael III., Kaiser von Byzanz
  • 0965: Al-Mutanabbi, arabischer Dichter
  • 0972: Michael, Bischof von Regensburg
  • 1220: Ulrich von Sax, Abt von St. Gallen
  • 1241: Snorri Sturluson, altisländischer Dichter, Historiker und Politiker
  • 1253: Wenzel I., König von Böhmen
  • 1267: Béatrice de Provence, Gräfin der Provence und Königin von Sizilien
  • 1319: Heinrich von Würben, Fürstbischof von Breslau
  • 1346: Ulrich II. von Hanau, Herr von Hanau
  • 1373: Diedrich Morneweg, Ratsherr der Hansestadt Lübeck
  • 1390: Johann I., Herzog von Lothringen
  • 1408: Heinrich von Horn, Einwohner Lüttichs und Aufständischer
  • 1419: Johann II. von Nassau, Erzbischof von Mainz
  • 1440: Lorenzo di Giovanni de’ Medici, florentinischer Bankier
  • 1448: Adolf II., Herzog von Kleve
  • 1450: Ludwig I., Graf von Württemberg
  • 1461: Karl von Viana, französischer Adliger, Fürst von Viana
  • 1463: Giovanni di Cosimo de Medici, jüngerer Sohn von Cosimo de Medici
  • 1468: Sejo, 7. König der Joseon-Dynastie in Korea
  • 1479: Lucrezia d’Alagno, italienische Adelige, Mätresse von König Alfons V. von Aragón

16. bis 18. Jahrhundert

19. Jahrhundert

20. Jahrhundert

1901–1950

  • 1926: Paul Kammerer, österreichischer Zoologe
  • 1926: Stanislas-Arthur-Xavier Touchet, französischer Bischof
  • 1928: Matthew Arthur, schottischer Geschäftsmann und Peer
  • 1929: Louis-Ernest Kardinal Dubois, französischer Geistlicher, Erzbischof von Rouen und Paris
  • 1929: Richard Zsigmondy, österreichischer Chemiker, Nobelpreisträger
  • 1938: Aurelio Giorni, italienisch-amerikanischer Pianist und Komponist
  • 1939: Frits van den Berghe, belgischer Maler und Zeichner
  • 1939: Sigmund Freud, österreichischer Neurologe, Begründer der Psychoanalyse
  • 1939: Louis Levin, deutscher Jurist jüdischer Herkunft, Präsident des Oberlandesgerichts Braunschweig
  • 1942: Wilhelm Wandschneider, deutscher Bildhauer
  • 1943: Lucien Sicotte, kanadischer Violinist und Musikpädagoge
  • 1943: Theodor Wolff, deutscher Schriftsteller, Publizist und Kritiker
  • 1944: Eduard Hamm, deutscher Politiker
  • 1947: Nikola Petkow, bulgarischer Politiker
  • 1948: Gustav Ricker, deutscher Arzt und Pathologe
  • 1949: Pierre de Bréville, französischer Komponist

1951–2000

  • 1980: Jiří Hrzán, tschechischer Schauspieler
  • 1981: Dan George, kanadischer Schauspieler und Häuptling des Salish-Indianerstammes
  • 1982: Jimmy Wakely, US-amerikanischer Sänger
  • 1984: Harald Meschendörfer, rumänisch-deutscher Maler und Graphiker
  • 1985: Beppe Assenza, italienischer Maler
  • 1987: Bob Fosse, US-amerikanischer Choreograph und Regisseur
  • 1987: Maria Müller-Gögler, deutsche Schriftstellerin
  • 1988: Friedrich Jost, deutscher Physikochemiker
  • 1989: Bradley Kincaid, US-amerikanischer Folk- und Old-Time-Musiker
  • 1994: Robert Bloch, US-amerikanischer Autor
  • 1994: Alfred Lemmnitz, deutscher Schriftsetzer und Minister in der DDR
  • 1996: František Rauch, tschechischer Pianist und Musikpädagoge
  • 2000: Carl Rowan, US-amerikanischer Journalist und Autor

21. Jahrhundert

  • 2001: Henryk Tomaszewski, polnischer Schauspieler und Pantomime
  • 2002: Erich Oberdorfer, deutscher Pflanzenbiologe
  • 2002: Eberhard Werner, deutscher Künstler und Landschaftsmaler
  • 2004: Roy Drusky, US-amerikanischer Country-Sänger und Songwriter
  • 2004: André Hazes, niederländischer Sänger
  • 2004: Nigel Nicolson, britischer Autor, Verleger und Politiker
  • 2004: Johann Scherz, österreichischer Karambolagespieler, Weltmeister
  • 2004: Dido Sotiriou, griechische Schriftstellerin
  • 2005: Peter Tettinger, deutscher Rechtswissenschaftler, Richter am Verfassungsgerichtshof Nordrhein-Westfalen
  • 2005: Peter Thom, deutscher Schauspieler
  • 2006: Malcolm Arnold, britischer Komponist
  • 2006: Etta Baker, US-amerikanische Blues-Sängerin und Gitarristin
  • 2008: Wally Hilgenberg, US-amerikanischer American-Football-Spieler
  • 2009: Klaus Riebschläger, deutscher Politiker
  • 2012: Andrzej Chłopecki, polnischer Musikwissenschaftler und -kritiker
  • 2012: Helmut Deuschle, deutscher Fußballspieler
  • 2012: Corrie Sanders, südafrikanischer Boxer
  • 2012: Peter Kirmße, deutscher Politiker
  • 2013: Óscar Espinosa Chepe, kubanischer Ökonom, Diplomat und Dissident
  • 2013: Heimo Kuchling, österreichischer Kunsttheoretiker
  • 2013: Paul Kuhn, deutscher Pianist, Bandleader und Sänger
  • 2014: Gilles Latulippe, kanadischer Theaterleiter, Schauspieler, Regisseur und Schauspielautor
  • 2015: Cecilia Martínez, venezolanische Schauspielerin, Rundfunksprecherin und Fernsehmoderatorin
  • 2016: Alain Bertaut, französischer Autorennfahrer und Motorsportfunktionär
  • 2016: Rudi Lüttge, deutscher Leichtathlet
  • 2016: Max Mannheimer, deutscher Holocaustüberlebender
  • 2017: Charles Bradley, US-amerikanischer Soul-Sänger
  • 2017: Walter Lehmann, Schweizer Turner
  • 2018: Charles Kuen Kao, US-amerikanisch-britischer Physiker und Nobelpreisträger
  • 2018: Afërdita Tusha, albanische Sportschützin
  • 2019: Elaine Feinstein, britische Schriftstellerin
  • 2020: Juliette Gréco, französische Chansonsängerin und Schauspielerin
  • 2021: Pål Benum, norwegischer Langstreckenläufer
  • 2021: Hans Nordin, schwedischer Skispringer und Skisprungfunktionär
  • 2021: Nino Vaccarella, italienischer Automobil-Rennfahrer

Feier- und Gedenktage

  • Kirchliche Gedenktage
    • Maria de Bohorques, spanische Märtyrerin (evangelisch)
    • Hl. Zacharias (katholisch)
    • Hl. Linus, römischer Bischof und Papst (katholisch)
    • Hl. Lutwinus, fränkischer Adeliger, Klostergründer und Bischof (katholisch)
    • Hl. Pio von Pietrelcina, italienischer Kapuziner, Stigmatisierter (katholisch)

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


Commons: 23. September – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Auf dieser Seite verwendete Medien

Julio Iglesias09.jpg
Autor/Urheber: Alejandro Vilar, Lizenz: CC0
Julio Iglesias
Europabrücke von unten.JPG
Autor/Urheber: PhiCo, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Europabrücke bei Kehl Ansicht von unten
John Sevier.jpg
John Sevier (23 September 1745 – 25 September 1815), US statesman
Prosper Merimee2.jpg
Prosper Mérimée, French writer and historian (1803-1870).
Valentin Conrart.jpg
Valentin Conrart (1603-1675) was one of the founders of the Académie française
BpJosephFerche1947.jpg
Biskup Joseph Ferche
Robert Bloch with His Award.jpg
Autor/Urheber: Will Hart, Lizenz: CC BY 2.0
10 1st. Science Fiction, Horror and Fantasy Awards Luncheon 05-Dec-76 Robert Bloch with His Award
Coltrane.jpg
Autor/Urheber: Gelderen, Hugo van / Anefo, Lizenz: CC BY-SA 3.0
John Coltrane 1963
Bob Fosse 1963 (cropped).jpg
Cropped publicity photo of Bob Fosse for Broadway play, Pal Joey.
Wilhelm Wandschneider 1909.jpg
Porträt Wilhelm Wandschneider von Heinrich Hellhoff
Juan Martín del Potro at the 2009 US Open 03.jpg
Autor/Urheber: Christian Mesiano, Lizenz: CC BY-SA 2.0
Juan Martin Del Potro US Open 2009
Richard Hertwig 1930.jpg
Autor/Urheber: Müller- Milsdorf, Lizenz: CC BY 4.0
Karl Wilhelm Theodor Richard Hertwig
Bildnis Peter von Cornelius.jpg
Bildnis Peter von Cornelius Buch der Welt 1864, S. 36
Robert Bosch mit Hut 1888 - 10031.jpg
w:Robert Bosch 1888 im Alter von 27 Jahren. Zwei Jahre zuvor hatte er im Alter von 25 Jahren eine "Werkstätte für Feinmechanik" in Stuttgart gegründet. Nun ließ sich der junge Unternehmer in einem Stuttgarter Fotoatelier ablichten - mit Hut, den er stets trug, wenn er Kunden besuchte.
Margarethe Faas-Hardegger.jpg
Margarethe Faas-Hardegger militante suisse, anarchiste, syndicaliste, pacifiste, féministe et pour la liberté sexuelle.
Giovanni Gonzaga.PNG
Porträt des Giovanni Gonzaga (1474-1525)
Actress Anna Unterberger.jpg
Autor/Urheber:
Control copyright icon.svg
Dieses Bild ist nicht gemeinfrei. Dies bedeutet, dass es u. a. Urheberrechtsschutz genießt. Es darf nur nach den hier genannten Regeln (oder mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers) genutzt werden. Dies schließt insbesondere eine Verwendung in sozialen Netzwerken aus, deren Nutzungsbedingungen der hier aufgeführten Lizenz nicht entsprechen.
Upload-problem2.svg
Bitte lade an dieser Stelle keine auch nur minimal veränderte Fassung ohne Rücksprache mit dem Urheber hoch. Der Urheber möchte Korrekturen nur an der ihm vorliegenden unkomprimierten Quelle vornehmen. So ist gewährleistet, dass die Änderungen erhalten bleiben und dass keine unnötigen Kompressionsartefakte entstehen. Wenn du meinst, dass Änderungen erforderlich sein sollten, informiere bitte den Urheber oder lade eine Bearbeitung als neues Bild unter neuem Namen und unter Verwendung der Vorlage Derivat bzw. der Vorlage Extrakt hoch.
, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Schauspielerin Anna Unterberger in der Heimatstadt Bozen
Paul Kammerer.jpg
Austrian zoologist Paul Kammerer (1880-1926)
Charles K. Kao cropped 2.jpg
Autor/Urheber: David Dobkin [1], Lizenz: CC BY-SA 3.0
Charles K. Kao receiving an honorary degree from Princeton University
Max Mannheimer.jpg
Autor/Urheber: ML-Fotos, Lizenz: CC BY-SA 2.0 de
Max Mannheimer
Visage de Bernard Maris sur une fresque d'hommage à Charlie Hebdo.jpg
Autor/Urheber: Recadrage par User:Markov, depuis œuvre (graff et photographie du graff) de Thomas Guibert, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Bernard Maris (fresque)
Bruce Springsteen 2008 (2916476839).jpg
Autor/Urheber: Becker1999 from Grove City, OH, Lizenz: CC BY 2.0
Bruce Springsteen at the Vote for Change Rally Sunday, October 5th at Ohio State University
Grafmonument van Johann II van Nassau-Wiesbaden aartsbisschop van Mainz.jpg
Autor/Urheber: HRvO, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Epitaph of John II of Nassau-Wiesbaden archbishop of Mainz
Karl Fischer im Jahr 1962.jpg
(c) Dipl. Ing. Konstantin Jawecki, CC BY-SA 3.0 at
Karl Fischer im Jahr 1962; Originalfoto in Privatbesitz; Aufnahme: Dipl. Ing. Konstantin Jawecki
Padre Pio.jpg
Autor/Urheber:
Roberto Dughetti
, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
John Jewel from NPG.jpg

John Jewel. See source website for additional information.

This set of images was gathered by User:Dcoetzee from the National Portrait Gallery, London website using a special tool. All images in this batch are listed as "unknown author" by the NPG, who is diligent in researching authors, and was donated to the NPG before 1939 according to their website.
Retrato de Carlos Lannoy.jpg
Autor/Urheber:
Anónimo italiano siglo XVII-Biblioteca Nacional de España
, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Carlos Lannoy. Grabado calcográfico anónimo recogido en Teatro eroico, e politico de'governi de'Vicere del Regno de Napoli, de Domenico Antonio Parrino, Nápoles, 1692-1695. Biblioteca Nacional de España
Heinrich Bruns 1908 Anton Klamroth.png
Heinrich Bruns (1848-1919), deutscher Mathematiker und Astronom
Actress, Elizabeth Pena at the 2009 East Classic Theater Fundraiser.jpg
Autor/Urheber: Richard Sandoval, Lizenz: CC BY-SA 2.0
Elizabeth Peña at the 2009 East Classic Theater fundraiser
Empereur Auguste Portrait.jpg
Portrait of Augustus, sketch of the Prima Porta statue.
Johann Franz Encke Litho.jpg
Johann Fran z Encke (1791-1865), deutscher Astronom. Lithographie von Rudolf Hoffmann, 1857. Nach einer Photographie von Ferdinand Küss.
Bundesarchiv Bild 183-B24575, Friedrich Paulus.jpg
(c) Bundesarchiv, Bild 183-B24575 / Mittelstaedt, Heinz / CC-BY-SA 3.0
Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Info non-talk.svg
ADN-ZB/Archiv

General der Panzertruppen Friedrich Paulus, Oberbefehlshaber der faschistischen deutschen 6. Armee, die Ende Januar 1943 bei Stalingrad vernichtet wurde.

Aufgenommen im Juni 1942 in Charkow
Mickey Rooney.jpg
Autor/Urheber: Allan warren, Lizenz: CC BY-SA 3.0
portrait of Mickey Rooney
Christian Thomasius.jpg
Christianus Thomasius (1655–1728), Professor der Rechte, Ölgemälde im historischen Sessionssaal der Martin-Luther-Universität in Halle (Saale), fotografiert von Markus Scholz (geschnitten und aufgehellt mit FotoJet)
Pablo Neruda 1963.jpg
Three-quarter face portrait of a thoughtful Pablo Neruda, whose real name is Ricardo Eliezer NeftalÌ Reyes Basoalto, during a reading of his poems by the Italian drama actor Giorgio Albertazzi. Italy, 1963
Grigory Zinoviev crop.jpg
Grigory Zinoviev crop
2016-02-01 Cascada.jpg
Autor/Urheber: 9EkieraM1, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Cascada (Natalie Horler) bei der Lambertz Monday Night, im Februar 2016.
Marie Charlotte Hensel (épouse Blanc).jpg
Marie Charlotte Blanc (born Hensel)
Der Asiate - Live-Auftritt.png
Autor/Urheber: Fotostudio Kopfkino, Lizenz: CC BY-SA 2.0
Live-Auftritt von Der Asiate
Romy Schneider 1973.jpg
The Austrian-born French actress Romy Schneider (Rosemarie Magdalena Albach-Retty) taking a break during the shooting of the film 'Ludwig'. Bad Ischl, 1973
Hermann Müller 01.jpg
Autor/Urheber: Gundolf Barenthin - Originalaufnahme gehört Urenkel Reinhart Müller, Schleswig, Lizenz: CC BY 2.5
Hermann Müller (Lippstadt)
Karte Lewis-und-Clark-Expedition.png
Autor/Urheber: Pandat, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Karte - Wegstrecke der Lewis-und-Clark-Expedition (1804 - 1806).
 Beschreibung der Wegpunkte:
 Winterquartier 1803/1804 Camp Wood
   Grab von Sergeant Floyd
   Konfontation mit den Sioux
 Winterquartier 1804/1805 Fort Mandan
   Treffen mit den Shoshone
   Treffen mit den Nez Perce
 Winterquartier 1805/1806 Fort Clatsop
 Variationen 1806:
   Clark am Yellowstone River
   Lewis am Marias River
Auseinandersetzung mit den Blackfeet
Rumpler Tropfenwagen.jpg
Rumpler-Tropfenwagen im Neubau des Deutschen Technikmuseum Berlin.
Paul Kuhn.jpg
Autor/Urheber: Arne Koehler, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Paul Kuhn
Aldo Moro.jpg
(c) dati.camera.it, CC BY 4.0
Italian Prime Minister Aldo Moro (c.1963-1968, definitely not later than 1972)
Wilkie-Collins.jpg
Portrait of British writer Wilkie Collins (1824-1889). Picture by Elliott and Fry of 55 Baker Street, taken possibly in 1871. Library of Congress, who state "No known restrictions on publication."
Neptune-visible.jpg
Neptune, natural color view, with Proteus (top), Larissa (lower right) and Despina (left), from Hubble space telescope.
Ludwik III de Montpensier.JPG
Portrait of Louis III, Duke of Montpensier
YuanEmperorAlbumKhubilaiPortrait.jpg
Post-mortem portrait of Kublai Khan; made to make him appear about 30 years younger.
label QS:Len,"Post-mortem portrait of Kublai Khan; made to make him appear about 30 years younger."
label QS:Lar,"رسم لِقوبلاي خان، وُضع بعد وفاته، وصُوِّر فيه الخاقان الأعظم أصغر بِثلاثين سنة عن زمن موته."
BeatrixProvensalska.jpg
Beatrix Provensalská
Juliette Greco op Schiphol, Bestanddeelnr 918-9740.jpg
Autor/Urheber: Ron Kroon für Anefo, Lizenz: CC0
Collectie / Archief : Fotocollectie Anefo

Reportage / Serie : [ onbekend ]
Beschrijving : Juliette Greco op Schiphol
Datum : 29 maart 1966
Locatie : Noord-Holland, Schiphol
Trefwoorden : portretten, tulpen, zangeressen
Persoonsnaam : Greco, Juliette
Fotograaf : Kroon, Ron / Anefo
Auteursrechthebbende : Nationaal Archief
Materiaalsoort : Negatief (zwart/wit)
Nummer archiefinventaris : bekijk toegang 2.24.01.05

Bestanddeelnummer : 918-9740
Christina Große.jpeg
Autor/Urheber: Pepe Planitzer, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Christina Große
Ray Charles 1996.jpg
Autor/Urheber: John Mathew Smith & www.celebrity-photos.com from Laurel Maryland, USA, Lizenz: CC BY-SA 2.0
After finishing show at Joseph Meyerhoff symphony hall October 1994
Gaby Dohm.jpg
Autor/Urheber: Siebbi, Lizenz: CC BY 3.0
Gaby Dohm, Austrian-German actress at Berlinale 2009
Rosalind Chao (33906702238) (cropped).jpg
Autor/Urheber: Greg2600, Lizenz: CC BY-SA 2.0
Keiko O'Brien on Star Trek TNG and DS9.
Grimmepreis 2015 011.jpg
Autor/Urheber: Krd, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Verleihung des Grimme-Preises 2015.
Jacques-André Mallet (1740-1790).jpg
Jacques-André Mallet (1740-1790)
Bourvil2.jpg
Autor/Urheber: Kroon, Ron / Anefo, Lizenz: CC0
Bourvil à l'aéroport de Schiphol-Amsterdam le 20 mars 1967.
King Fernando VI.jpg
Retrato del rey Fernando VI de España (1713-1759), que fue hijo del rey Felipe V de España y de la reina María Luisa Gabriela de Saboya.
Effigie Jean Ier de Lorraine.jpg
(c) Odejea, CC BY-SA 3.0
This picture shows Duke of Lorraine John Ist's effigy on Door of The Craffe at Nancy.
Neill birthday.jpg
Autor/Urheber: Zoë Readhead, Lizenz: CC BY-SA 2.5
Neill an seinem Geburtstag.
Jaroslav Seifert 1981 foto Hana Hamplová crop.jpg
Autor/Urheber: Hana Hamplová, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Jaroslav Seifert Czech writer
Richard Zsigmondy.jpeg
Richard Zsigmondy
Les-McCann.jpg
Autor/Urheber: Clemens Pfeiffer, 1190 Wien / Clemens Pfeiffer, Wien, Lizenz: Attribution
Les McCann