1857

Staatsoberhäupter · Wahlen · Nekrolog · Kunstjahr · Literaturjahr · Musikjahr · Sportjahr

1857
Erstausgabe Atlantic Monthly
Erstausgabe Atlantic Monthly
Das Kulturmagazin
The Atlantic Monthly
erscheint erstmals.
Radetzky 1857
Radetzky 1857
Josef Graf Radetzky
wird in den Ruhestand versetzt.
Der große indische Aufstand
Der große indische Aufstand
In Indien beginnt der Sepoy-Aufstand
gegen die britischen Kolonialherren.
1857 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender1305/06 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender1849/50 (10./11. September)
Baha'i-Kalender13/14 (20./21. März)
Bengalischer Solarkalender1262/63 (Jahresbeginn 14. oder 15. April)
Buddhistische Zeitrechnung2400/01 (südlicher Buddhismus); 2399/2400 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender75. (76.) Zyklus

Jahr der Feuer-Schlange 丁巳 (am Beginn des Jahres Feuer-Drache 丙辰)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam)1219/20 (Jahreswechsel April)
Dangun-Ära (Korea)4190/91 (2./3. Oktober)
Iranischer Kalender1235/36 (um den 21. März)
Islamischer Kalender1273/74 (21./22. August)
Jüdischer Kalender5617/18 (18./19. September)
Koptischer Kalender1573/74 (10./11. September)
Malayalam-Kalender1032/33
Rumi-Kalender (Osmanisches Reich)1272/73 (1. März)
Seleukidische ÄraBabylon: 2167/68 (Jahreswechsel April)

Syrien: 2168/69 (Jahreswechsel Oktober)

Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender)1913/14 (April)

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

Der Indische Aufstand von 1857

Indische Staaten während des Aufstandes 1857
Die Festnahme von Bahadur Shah

Weitere Kolonien des britischen Weltreichs

China

Schweiz/Preußen

Constant Fornerod
Das «Bundes-Rathaus» im Jahr 1857 (mit einem nie gebauten Turm mit Fahne)

Weitere Ereignisse in Europa

Kaiser Napoleon III., König Wilhelm I. und Zar Alexander II. beim Zwei-Kaiser-Treffen in Stuttgart 1857
Das schwedische Königshaus 1857

Vereinigte Staaten von Amerika

Die Inauguration von James Buchanan

Wirtschaft

Geldwirtschaft und Wirtschaftskrise

  • 24. Januar: Im Wiener Münzvertrag wird der Vereinstaler in Österreich und den meisten Staaten des Deutschen Zollvereins als Zahlungsmittel vereinbart. Als österreichische Währung existiert der in 100 Kreuzer eingeteilte Gulden. In den Ländern des Deutschen Zollvereins werden die Dukaten abgeschafft.
  • 14. März: Mit der Kopenhagener Konvention wird der Sundzoll, eine Haupteinnahmequelle Dänemarks über mehr als vier Jahrhunderte, gegen eine Geldentschädigung abgeschafft.
Bankansturm 1857

Gewerbeausstellungen

Unternehmensgründungen und Handel

Titelkopf der Erstausgabe des Harper’s Weekly vom 3. Januar 1857
Titelblatt der ersten Ausgabe des Perno Postimees

Verkehr

  • 7. Mai: Die erste Teilstrecke der späteren Bahnstrecke Landau–Rohrbach wird eröffnet. Sie führt von Homburg über Schwarzenacker und Einöd nach Zweibrücken.
Lokomotive La Porteña
  • 29. August: In Argentinien fährt die erste Eisenbahn auf der Strecke von der Station Plaza del Parque in Buenos Aires nach Floresta.
Die Streckenführung der Butterfield Overland Mail

Wissenschaft und Technik

Entdeckungsreisen

Die SMS Novara kurz vor ihrer Abreise

Archäologie

  • Bei Callanish in Schottland finden erstmals Ausgrabungen der dortigen Menhire statt (Steinkreis von Callanish).

Biologie und Anthropologie

Technische Errungenschaften

  • 23. März: Elisha Graves Otis stellt im Kaufhaus Haughwout Store mit der Anschrift „488, Broadway“ in New York City den weltweit ersten Personenaufzug mit Absturzsicherung fertig.
Phonautograph von Scott de Martinville

Lehre und Forschung

Kultur

Architektur

Bildende Kunst

The Two Ways of Life
  • Der schwedisch-britische Fotograf Oscar Gustave Rejlander schafft sein bekanntestes Werk, die Collage The Two Ways of Life. Die anfängliche Kritik an der „Indezenz“ des Werks verstummt, als Königin Victoria eine Kopie für ihren Gatten erwirbt.
  • Nach einer umfangreichen Überarbeitung stellt der französische Maler Jean-Baptiste Camille Corot sein 1844 entstandenes Gemälde Ländliches Konzert neuerlich aus.

Literatur

  • 7. Februar: Gustave Flaubert wird von einem Pariser Gericht in einem Strafprozess von der Anklage freigesprochen, mit Schilderungen im Roman Madame Bovary gegen Moral und Religion verstoßen zu haben.
  • 25. Juni: Die Erstausgabe des Gedichtbandes Les Fleurs du Mal von Charles Baudelaire erscheint. Bereits am 7. Juli leitet die Staatsanwaltschaft eine Strafverfolgung wegen Gotteslästerung und Beleidigung der öffentlichen Moral ein.
  • 20. August: Der französische Dichter Charles Baudelaire wird wegen „Beleidigung der öffentlichen Moral und der guten Sitten“ zu einer Geldstrafe von 300 Francs verurteilt.
  • 1. November: Das Kulturmagazin The Atlantic Monthly erscheint erstmals.

Musik und Theater

Das erste Teatro Colón

Gesellschaft

Religion

Katastrophen

  • 9. Januar: Das starke Fort-Tejon-Erdbeben erschüttert große Teile Kaliforniens. Der Erdstoß ist mit dem Erdbeben 1906 in San Francisco vergleichbar. Das Epizentrum wird bei der Stadt Parkfield vermutet. Wegen dünner Besiedlung des betroffenen Gebiets sind weniger Personen- als Sachschäden die Folge.
  • 13. Februar: Nach dem Ablegen in New York verschwindet der Passagierdampfer Tempest der britischen Anchor Line mit 150 Menschen an Bord spurlos auf dem Nordatlantik.
  • 20. August: Am Eingang zum Hafen von Sydney zerschellt der britische Klipper Dunbar bei heftigen Winden und starkem Regenfall am felsigen Ufer. Von den 122 Menschen an Bord überlebt nur einer.
Darstellung des Unterganges der Central America durch J. Childs
  • 12. September: Ein Hurrikan verursacht den Untergang des US-Passagierschiffs Central America auf der Fahrt von Havanna nach New York. 149 Personen können von zwei Schiffen gerettet werden, 429 Menschen finden den Tod. Es gehen mit der Ladung über 13 Tonnen Goldfracht aus Kalifornien unter, die 1987 zu einer Bergungsaktion führen wird.
  • 18. November: Der Pulverturm in der Festung Mainz explodiert. 208 Zentner Zündhütchen und über 600 Leuchtkugeln befinden sich in diesem Magazin. Innerhalb weniger Sekunden werden 57 Häuser am Kästrich zerstört. An weiteren 64 Gebäuden und an den Festungswerken entsteht großer Sachschaden.
  • 16. Dezember: In der Basilikata ereignet sich ein starkes Erdbeben, das über 11.000 Tote verursacht. Der irische Geophysiker Robert Mallet reist in der Folge nach Italien, um die Katastrophe zu erforschen.

Sport

Der Mönch

Historische Ansichten und Karten

Geboren

Januar/Februar

  • 02. Januar: Frederick Burr Opper, US-amerikanischer Comiczeichner und Illustrator († 1937)
  • 03. Januar: Emma Ihrer, deutsche Politikerin und Gewerkschafterin († 1911)
  • 07. Januar: Julius Hermann, deutscher Pädagoge und Amateurentomologe († 1933)
  • 12. Januar: Knut Johann Ångström, schwedischer Physiker († 1910)
  • 13. Januar: Paul Ewald, deutscher evangelischer Theologe und Hochschullehrer († 1911)
  • 14. Januar: Alice Pike Barney, US-amerikanische Malerin († 1931)
  • 15. Januar: Alexander Fritz, deutscher Schachspieler († 1932)
  • 17. Januar: Wilhelm Kienzl, österreichischer Komponist († 1941)
  • 18. Januar: Franz Georg von Glasenapp, deutscher General († 1914)
  • 19. Januar: Karl Wüstefeld, deutscher Rektor, Organist und Heimatforscher († 1937)
  • 23. Januar: Andrija Mohorovičić, kroatischer Geophysiker († 1936)
  • 29. Januar: Richard Schwemer, deutscher Lehrer und Historiker († 1928)
  • 31. Januar: Alfred Gustav Benedictus Ackermann-Teubner, deutscher Verleger und Buchhändler († 1941)
  • 01. Februar: Wladimir Bechterew, russischer Neurophysiologe und Psychiater († 1927)
  • 02. Februar: Jan Drozdowski, polnischer Pianist und Musikpädagoge († 1918)
  • 02. Februar: Alexander Cameron Rutherford, kanadischer Politiker († 1941)
  • 03. Februar: Wilhelm Johannsen, dänischer Botaniker und Genetiker († 1927)
  • 03. Februar: Hugo Krabbe, niederländischer Staatsrechtler († 1936)
  • 07. Februar: James Hotchkiss Rogers, US-amerikanischer Organist und Komponist († 1940)
  • 08. Februar: Christiaan Snouck Hurgronje, niederländischer Arabist und Islamkundiger († 1936)
  • 08. Februar: Nikolaus Müller, deutscher Altphilologe, Kirchenhistoriker und evangelischer Theologe († 1912)
  • 11. Februar: Georg Wertheim, deutscher Kaufmann († 1939)
  • 12. Februar: Eugène Atget, französischer Fotograf († 1927)
  • 13. Februar: Friedrich Adler, österreichischer Schriftsteller († 1938)
  • 17. Februar: Johannes Abromeit, deutscher Botaniker († 1946)
Max Klinger
Heinrich Hertz
  • 22. Februar: Heinrich Hertz, deutscher Physiker († 1894)
  • 23. Februar: Margaret Deland, US-amerikanische Schriftstellerin († 1945)
  • 26. Februar: Émile Coué, französischer Autor, Begründer der Autosuggestion, Medizin († 1926)
  • 26. Februar: Edwin S. Johnson, US-amerikanischer Politiker († 1933)

März/April

  • 03. März: Alfred Bruneau, französischer Komponist und Musikkritiker († 1934)
  • 03. März: Gustav Adolf Skalský, tschechischer evangelisch-lutherischer Theologe, Geistlicher und Hochschullehrer († 1926)
  • 07. März: Julius Wagner-Jauregg, österreichischer Arzt und Psychiater († 1940)
  • 09. März: Georg von Borries, deutscher Regierungsbeamter († 1922)
  • 10. März: Christian Berrenrath, deutscher Theologe, Offizial im Erzbistum Köln († 1941)
  • 12. März: Kosta Paniza, bulgarischer Freiheitskämpfer und Militär († 1890)
  • 13. März: Friedrich Heinrich Gotthold Anders, deutscher Politiker († 1936)
  • 15. März: Ishbel Maria Hamilton-Gordon, schottische Sozialreformerin und Frauenrechtlerin († 1939)
  • 17. März: Thompson Benton Ferguson, US-amerikanischer Politiker († 1921)
  • 20. März: Benjamin F. Shively, US-amerikanischer Politiker († 1916)
  • 21. März: Hunter Liggett, US-amerikanischer General († 1935)
  • 21. März: Albert Rossow, deutscher Komponist und Dirigent († 1943)
  • 22. März: Paul Doumer, französischer Staatspräsident († 1932)
  • 27. März: Josef Bacon, rumänischer Politiker, Arzt und Museumsgründer († 1941)
  • 27. März: Karl Pearson, britischer Mathematiker und Philosoph († 1936)
  • 27. März: Karl Rieker, deutscher Rechtswissenschaftler und Rechtshistoriker († 1927)
Gabriela Zapolska

Mai/Juni

Otto Sidow

Juli/August

  • 01. Juli: Georg Bassler, deutscher Drucker und Arbeiterführer († 1900)
Clara Zetkin, 1897
Albert Ballin

September/Oktober

  • 02. September: Karl Stauffer-Bern, Schweizer Maler, Radierer und Bildhauer († 1891)
  • 04. September: Jules Andrade, französischer Mathematiker, Physiker und Uhrmacher († 1933)
  • 06. September: Ernst Fabricius, deutscher Archäologe und Althistoriker († 1942)
  • 08. September: Georg Michaelis, deutscher Jurist und Politiker († 1936)
  • 10. September: James Edward Keeler, US-amerikanischer Astrophysiker († 1900)
  • 12. September: George Hendrik Breitner, niederländischer Künstler († 1923)
  • 13. September: Milton S. Hershey, US-amerikanischer Unternehmer, Gründer der Hershey Chocolate Company († 1945)
  • 13. September: Carl Schilling, deutscher Pädagoge, Mathematiker und Nautiker († 1932)
  • 14. September: Alice Blackwell, US-amerikanische Journalistin und Frauenrechtlerin († 1950)
William Howard Taft, 1908
  • 15. September: William Howard Taft, US-amerikanischer Politiker, 27. Präsident der USA († 1930)
  • 17. September: Konstantin Eduardowitsch Ziolkowski, russischer Pionier der Raumfahrt († 1935)
  • 21. September: Johann Heinrich Louis Krüger, deutscher Geodät († 1923)
  • 22. September: Anita Augspurg, deutsche Juristin und Frauenrechtlerin († 1943)
  • 24. September: Adolph von Elm, Mitbegründer der Volksfürsorge († 1916)
  • 26. September: Joachim von Bonin, deutscher Politiker († 1921)
  • 30. September: Hermann Sudermann, deutscher Schriftsteller und Dramatiker († 1928)
  • 30. September: Charles R. Miller, US-amerikanischer Politiker († 1927)
  • 01. Oktober: Remigio Renzi, italienischer Organist, Komponist und Musikpädagoge († 1938)
  • 02. Oktober: Marthinus Theunis Steyn, Präsident des Oranje-Freistaats († 1916)
  • 04. Oktober: Ferdinand Kurlbaum, deutscher Physiker († 1927)
  • 04. Oktober: Henry Schoenefeld, US-amerikanischer Komponist († 1936)
  • 05. Oktober: Fedor von Zobeltitz, deutscher Journalist und Schriftsteller († 1934)
  • 07. Oktober: George P. McLean, US-amerikanischer Politiker († 1932)
  • 11. Oktober: Henri Cain, französischer Librettist und Maler († 1937)
  • 11. Oktober: Georg Emil Müller, deutscher Orgelbauer und Harmonium-Hersteller († 1928)
  • 12. Oktober: Frieda von Bülow, deutsche Schriftstellerin († 1909)
  • 12. Oktober: Wilhelm Fabricius, deutscher Bibliothekar und Historiker († 1942)
  • 17. Oktober: Momme Andresen, deutscher Chemiker († 1951)
  • 18. Oktober: Hans Freiherr von Berlepsch, deutscher Berufsoffizier und Ornithologe († 1933)
  • 20. Oktober: František Mareš, tschechischer Nationaldemokrat, später faschistisch orientierter Politiker, Physiologe und Philosoph († 1942)
  • 21. Oktober: Alfons Auer, deutscher Politiker († 1910)
  • 24. Oktober: Erich Aron, deutscher Jurist, Landgerichtsdirektor und Hochschullehrer († 1943)
  • 30. Oktober: Gertrude Atherton, US-amerikanische Schriftstellerin († 1948)
  • 30. Oktober: Georges Gilles de la Tourette, französischer Neurologe, beschrieb 1885 das Tourette-Syndrom († 1904)
  • 31. Oktober: Arthur Vincent Green, australischer Bischof von Grafton und Armindale († 1944)
  • 31. Oktober: Axel Munthe, schwedischer Arzt und Autor († 1949)

November/Dezember

Alfons XII. von Spanien

Genaues Geburtsdatum unbekannt

  • Rupen Binemeciyan, armenischer Schauspieler († 1912)
  • Abdol Hossein Mirza Farmanfarma, iranischer Politiker, während des Ersten Weltkriegs Premierminister des Iran († 1939)
  • Yusuf İsmail, osmanisch-bulgarischer Profiringer († 1898)
  • Sardar Mohammed Ayub Khan, interimistischer Regent Afghanistans († 1914)

Gestorben

Januar bis April

Mai bis August

September bis Dezember

Joseph von Eichendorff, 1832
Francis Beaufort

Genaues Sterbedatum unbekannt

Weblinks

Commons: 1857 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Auf dieser Seite verwendete Medien

CanalSt1857BallouKilburn.jpg
New Orleans: 1857 view of Canal Street, looking almost due north from about the intersection with Carondelet and Bourbon Streets. Note the wide linear park of the "neutral ground" (median) before the roadways were expanded for multiple lanes of traffic and street railways run down the center.
Cannstatter Volksfest - Kaisertreffen.jpg

Kaisertreffen in Stuttgart, Herbst 1857

Kaiser Napoleon III., König Willhelm I., Zar Alexander II. von Rußland beim Besuch des Canstatter Volksfestes

Lithographie

Württembergische Landesbildstelle, Stuttgart
Indian revolt of 1857 states map de.svg
Autor/Urheber:
This Image was created by User:PlaneMad.
  • If you are using the image under the creative commons share alike license please credit the photo CC-by-sa PlaneMad/Wikimedia and include a link to this page. No explicit permission is needed from me, but id appreciate an email if my work has been of help to you.
  • If you dont want to release your work under a creative commons license, please mail me at arun.planemad@gmail.com or catch me at my Website to negotiate a custom license as per your needs.
, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Der indische Aufstand von 1857.

Aufständische Staaten:

  1. Jhajjar, Dadri, Farukhnagar und Bahadurgarh
  2. Amjhera
  3. Shagarh
  4. Biaj Raghogarh
  5. Singhbum
  6. Nargund
  7. Shorapur

Staaten im Bündnis mit den Briten:

  1. Kaschmir (unabhängiges Fürstentum)
  2. Kapurthala
  3. Patiala
  4. Sirmur
  5. Bikaner
  6. Jaipur
  7. Alwar
  8. Bharathpur
  9. Rampur
  10. Nepal (unabhängiges Königreich)
  11. Sirohi
  12. Mewar
  13. Bundi
  14. Jaora
  15. Bijawar
  16. Ajaigar
  17. Rewa
  18. Udaipur
  19. Keonjhar
  20. Hyderabad
Thetwowaysoflife.jpg
Autor/Urheber:

Oscar Gustave Rejlander † 1875

, Lizenz: Bild-PD-alt

The Two Ways of Life

Max Klinger by Nicola Perscheid.jpeg
Portrait photo of Max Klinger by Nicola Perscheid.
Willemskade 1857.jpg
Willemskade in Rotterdam
James Buchanan inauguration 1857.jpg
Photograph of James Buchanan's 1857 presidential inauguration at the US Capitol in Washington, D.C. First ever such photograph. More information from Library of Congress
Butterfield-Overland.gif
Foldout map of the Southwestern United States with territories and "Mail Route" of the Overland Mail Company contracted for $600,000 per year in 1857. Service began when the "first eastbound stagecoach departed San Francisco on September 15, 1858, and the westbound stagecoach left St. Louis a day later." The "DAILY LINE, from St.Louis to Springfield, Mo." was through en:Tipton, Missouri until the tbd railway was extended in 1859 along the preceding stage route to "The George Shackelford Relay and Meal Station" in en:Syracuse, Missouri. The "southern route" through the 1854 Gadsden Purchase region was abandoned in 1861 for the central route through the Kansas and Utah Territories (former Pony Express Route, not shown).

ERRATA

  • The serpentine line indicating an overland route between Fort Smith and Little Rock was via an Arkansas River "SEMI-WEEKLY LINE of STEAMERS carrying mail, freight, and passengers".
  • Lake Tahoe (not labeled) is not depicted on the California/Utah territories' lines (later the California/Nevada state lines)
  • "Wasatch Mountains" is depicted as a much larger part of the Great Basin Divide, extending from the Utah Territory, into the New Mexico T, and ending in California's Mojave Desert
  • "Nicolette L" with the inflow "Nicolett Riv" having the same shape as the Spanish Fork River (into Utah Lake) is shown near 114 degW rather than 111 deg W
  • "Sierra Madre

NAMES

Primitivo Teatro Colón.jpg
Primitivo Teatro Colón frente a la Plaza de la Victoria (actual Plaza de Mayo).
Radetzky 1857.jpg
Feldmarschall Johann Wenzel Graf Radetzky von Radetz 1857, rund ein Jahr vor seinem Tod
SepoyMutiny.jpg
The Sepoy Mutany of 1857
Waingate 1857.jpg
A view of Waingate in Sheffield in 1857, showing the Norfolk Market Hall on the right and the Town Hall on the left.
Bern, Federal Palace, 1857.jpg
Das 1852 bis 1857 errichtete erste Bundeshaus in Bern, heute Bundeshaus West.
Sir Francis Beaufort by Stephen Pearce.jpg

Sir Francis Beaufort, by Stephen Pearce (died 1904). See source website for additional information.

This set of images was gathered by User:Dcoetzee from the National Portrait Gallery, London website using a special tool. All images in this batch have been confirmed as author died before 1939 according to the official death date listed by the NPG.
La Porteña.jpg
La Porteña locomotive. On August 29, 1857, it made its inaugural trip from Del Parque station to Floresta in Buenos Aires, Argentina.
Harpers weekly no1 3jan1857.jpg
Titel des Harper's Weekly vom Samstag, dem 3. Januar 1857. Der Titelkopf bzw. Zeitungskopf beinhaltet oben zentriert die symbolische Weitergabe der Fackel der Freiheit (1776 Unabhängigkeit der USA –> Lafayette –> 1789 Französische Revolution) im Kontext des Himmels (Gottesbezug), links die griechische Göttin Athene mit den Symbolen der Kunst (Palette, Lyra, Schreibfeder), rechts den Symbolen der Bildung bzw. des Wissens und der Wissenschaft (Pergamentrolle, Zirkel, Fernrohr, Bücher, Globus
Moench e.jpg
Autor/Urheber: Johannes D., Johannes-dilger at de.wikipedia, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Mönch, Berner Alpen, Schweiz
Gabriela Zapolska.PNG
Gabriela Zapolska
Atlantic Monthly 1857.png
First cover of The Atlantic Monthly magazine. November 1857.
Densidades de población en España (1857).png
Mapa de España con las densidades de población por provincias actuales, según el censo del Instituto Nacional de Estadística de 1857.
Perno Postimees, Nr 1.png
Perno Postimees ehk Näddalileht, esinumbri esileht
William Howard Taft.jpg
Title: William Taft, head-and-shoulders portrait, facing left Abstract/medium: 1 photographic print.
1857 panic.jpeg

Run on the Seamen's Savings' Bank during the Panic of 1857.
On October 13, 1857, after the Ohio Life & Trust Co. declared bankruptcy, panic struck the New York Stock Exchange and hundreds of other banks and individual investors were ruined. This wood engraving, , shows a crowd gesturing and shoving. A ragpicker picks up now-worthless stock certificates, and a pickpocket operates unnoticed.

Wood engraving, 4.75 × 9.5 in.
Eichendorff.jpg
Etching based on drawing by Franz Kugler.
Heinrich Hertz.jpg
Porträt Heinrich Hertz, Fotografie von Robert Krewaldt, Bonn Veröffentlich bzw. erstellt von "Washington, D.C.: Underwood & Underwood", nachbearbeitet / Lizenz: Public Domain
Royal house of Sweden 1857.jpg
Royal house of Bernadotte in 1857. Standing, from left: prince August (1831-1873), duchess Sofia of Nassau (1836-1913), duke Oscar (1829-1907), crown prince Karl (1826-1872) and princess Eugénie (1830-1889). Sitting, from left: queen Josephine (1807-1876), king Oscar I (1799-1859), princess Louise (1851-1926) and crown princess Louise (1828-1871). The source claims this is a photograph
Albert Ballin 2.jpg
Albert Ballin 1857–1918
Emory-El Paso.jpg
The Plaza and church of El Paso
ALFONSO 12º.jpg
Alfonso XII, rey de España.
Monongahela River Scene Pittsburgh PA 1857.jpg
A river scene: Monongahela River, Pittsburgh, Pennsyvania. Shows steam ship "General Knox", wharf operations, a steel superstructure bridge, and numerous smoke stacks.


Note from another newspaper: Departure of the Steamer General Knox. New York Times, August 28, 1854, Page 1
SMS Novara (1856).jpg
Austrian frigate Novara at the time of her circumnavigation. Mind some former gunports being turned into windows.
OS 1875.jpg
Otto Sidow (1957-1927), deutscher Politiker (SPD), als junger Zigarrenmacher im Jahr 1875
The capture of the king of delhi by Captain Hodson.jpg
"Capture of the King of Delhi by Captain Hodson", steel engraving. Captain William Hodson captured Bahadur Shah II on 20 September 1857 during the Sepoy Mutiny.
Wreck of the Central America.jpg
the Sinking of the Central America
Palais Itzig, Berlin 1857.jpg
Das Palais Itzig an der Ecke Burgstraße und Neue Friedrichstraße (heute Anna-Louisa-Karsch-Straße) in Altberlin. Ab 1859 wurde hier die Börse Berlin errichtet.
Clara Zetkin.jpg
Clara Zetkin während des Internationalen Arbeiterschutzkongresses in Zürich 1897